Biografien


„Duo per Tutti“

Andrea Paffrath und Barbara Bangerter

Barbara Bangerter und Andrea Paffrath lernten sich vor 25 Jahren in Tangstedt kennen und treten seit 1999 regelmäßig zusammen auf. Im Februar 2007 feierten sie die Namenstaufe vom „Duo per Tutti“.

Den Musikerinnen geht die Neugier auf neue, ansprechende Stücke und musikalische Raritäten nicht aus. Sie möchten mit der Musik die Menschen berühren. Für jeden Zuhörer soll etwas dabei sein, was ihm Freude bereitet. Nichtt umsonst nennen sie sich das „Duo per Tutti“.

Konzertabende und musikalische Darbeitungen führen sie in viele Städte und Gemeinden in Deutschland und der Schweiz.

Aktuele Konzerttermine finden Sie hier.


Andrea Paffrath

Andrea Paffrath wurde 1964 in Hamburg geboren. Schon als kleines Kind war sie ständig von Musik umgeben. Mit 8 Jahren erhielt sie den ersten Klavierunterricht und mit 14 Jahren wurde sie außerdem im Orgelspiel unterrichtet.

An der Lübecker Musikhochschule studierte sie Kirchenmusik und wurde im Literatur-Orgelspiel von Prof. Ernst Erich Stender persönlich unterrichtet. Im Klavierspiel wurde sie von Prof. Evelinde Trenkner unterrichtet. 1986 legte sie in Lübeck ihr B-Examen ab.

Von 1985 bis 2015 war sie Kirchenmusikerin in der Tangstedter Kirche, Kreis Stormarn

Einen Schwerpunkt bildet das Klavierspiel, insbesondere das Begleiten vieler verschiedener Künstler. Auftritte in verschiedenen Kirchen, Herrenhäusern und Schlössern, sowie Tourneen in die Schweiz, bilden ein abwechslungsreiches Konzertieren..

Andrea Paffrath

Barbara Bangerter

Die Schweizer Flötistin Barbara Bangerter wurde 1968 in Zug geboren und begann im Alter von 11 Jahren Querflöte zu spielen.

Sie studierte am Konservatorium in Winterthur (Schweiz) und schloss 1996 ihr Studium mit dem Lehrdiplom ab.

Seit 1998 lebt Barbara Bangerter mit ihrer Familie in Hamburg und arbeitet als Musikpädagogin privat aber auch als JeKi-Lehrkraft in einer Grundschule, die jedem Kind (JeKi) ermöglicht, ein Instrument zu lernen und das ohne Kosten für die Eltern.

Sie spielt als Solistin und Kammermusikerin in verschiedenen Besetzungen, unter anderem mit Klavier, Orgel, Gitarre und Gesang. Seit der Gründung 2015 der Sinfonietta Nova Hamburg ist sie festes Mitglied im Orchester und dessen Organisationsteam.

Das 2007 mit der Organistin Andrea Paffrath gegründete Duo per Tutti rundet die künstlerische Tätigkeit wunderbar ab. Hier werden in harmonischer Zusammenarbeit mit viel Liebe und Freude, neue Programme zusammengestellt, erprobt und in Kirchen- und Konzerträumen in Hamburg und Umgebung oder auf Tourneen in die Schweiz zur Aufführung gebracht.

Barbara Bangerter